Flamenco/Kastagnetten

Traditionelle Musikkultur Andalusiens

Sevillanas, Zapadeados und Palmas sind die Empfangsboten. Später vertieft sich der Kurs in andere Flamencotänze wie z.B. Fandango, Rumba, Solea …

Beim Flamenco ist jeder Teil des Körpers involviert: Oberkörper, Arme, Hände, Finger, ja selbst die Blickrichtung ist wichtig. Vor allem die langsamen Passagen verlangen von den Tänzern sehr viel Ausdrucksstärke, um die Spannung aufrecht zu erhalten. Die vielgestaltige Abwechslung zwischen schnellen Fußtechniken und langsamen Passagen machen den eigentlichen Reiz und die Schönheit des Flamenco-Tanzes aus. Flamenco ist Weltkulturerbe

Flamenco beinhaltet ein sehr breites Feld. Die Bewegungen und Abläufe sind komplex .
Wenn Sie sich auf eine Reise in eine andere Musik und Tanzrichtung begeben wollen, sind Sie in diesem Kurs völlig richtig.

Das Instrument Kastagnette wird in diesem Kurs ebenfalls unterrichtet.

Du möchtest Flamenco lernen oder Dein Können weiter festigen? Jetzt Kontakt aufnehmen!